Seminare

Almut Engel



Psychotherapie und Yoga

Almut Engel



Auf dem Schülen 2


53902 Bad Münstereifel - Hilterscheid


kontakt@almut-engel.de


0176 4767 0692


Systemisch-schamanische Aufstellungen in Bonn

offene Abendgruppe zusammen mit Valentin van Almsick

 

An insgesamt dreizehn Terminen hast du die Möglichkeit, dein System aufzustellen. Mit Hilfe von Stellvertretern erkennst du verborgene Dynamiken und wirst dabei unterstützt, die stattfindenden Heilungsbewegungen nachvollziehen zu können. Eine Aufstellung dauert in der Regel drei bis vier Stunden und ist eine tiefe transformierende Erfahrung.

Neben den Menschen, die aufstellen, sind Interessierte herzlich willkommen, bei einzelnen oder auch allen Abenden dabei zu sein, um die Methode kennenzulernen. In jeder Aufstellung entsteht ein Heilungsraum, in den wir eintauchen und - auch als Stellvertreter oder Zuschauer - Impulse für die eigene Heilung erfahren können.

 

Termine 2019: 17.1. / 24.1. / 7.2. / 14.2. / 28.2. / 7.3. / 14.3. / 21.3. / 28.3. /

                           4.4. / 11.4. / 14.4. / 25.4.

 

Ort: Raum für Achtsamkeit & Yoga, Brigitte Mailänder

        Kaiserstr. 237, 53113 Bonn

 

Kosten: für die eigene Aufstellung 300-450 Euro (je zeitlichem

               Aufwand); Stellvertreter: Spende nach Selbsteinschätzung

        

Heilung des Inneren Kindes

19. bis 26. Februar 2019

 

Das Innere Kind ist der Teil unserer gesamten Persönlichkeit, der der Sitz unserer Lebendigkeit und Lebensfreude ist. Sind wir durch unsere Kindheit in diesem inneren Teil verletzt worden (was bei nahezu allen Menschen der Fall ist), wirkt sich das einschränkend und blockierend auf unser heutiges Leben aus. Denn alles in uns strebt danach, den Schmerz von damals zu heilen. Daher stellen wir immer wieder diese frühere Situation her, um sie zu lösen. Doch ist es nicht möglich, im heutigen Erwachsenen-Bewusstsein das zu heilen, was im damaligen Kinder-Bewusstsein entstanden ist. Wir müssen uns stattdessen zurück begeben in die Situation, wie sie damals gewesen ist...

 

Rekreationen: Wir reisen zurück in die damalige Situation, in der das Trauma,  der Schmerz entstanden sind. Wir bringen das, was gebraucht wird, zu dem Kind, das wir waren, und in die Situation hinein. Die offene, ungelöste Gestalt schließt sich und die behindernden Auswirkungen auf unser heutiges Leben enden.

So werden wir mehr und mehr zu dem Menschen, der wir eigentlich sind.

 

Dialog mit dem Inneren Kind: Eine Methode aus der Gestalttherapie. Der erwachsene Teil in uns tritt in Kontakt mit dem Inneren Kind. Wir erfahren, wie es uns auf dieser inneren Ebene mit einer bestimmten Situation geht und geben als Erwachsene unserem inneren kindlichen Anteil das, was er braucht. Wir erkennen alte Verletzungen und sind  uns selber  die besseren Eltern, die wir damals gebraucht hätten. Dadurch können wir uns wieder als erwachsene Persönlichkeit fühlen, verhalten und als solche handeln.

 

Zeit: Di 11 Uhr bis Di 16 Uhr

Ort: Haus Regenbogen

Kosten: 585 € U+V+Raum, 620 € / 530 € Honorar (Selbsteinschätzung)

Erwachsen Werden - Rekreation der Jugendzeit

9. bis 17. Oktober 2019

 

Nachholen, was wir als Jugendliche gebraucht hätten, um uns von unserem Kindsein zu lösen. Unseren Weg in unser eigenes Erwachsensein finden.

Begleitung und Unterstützung, Herausforderungen und Initiationen, Aufgaben, die Wahrheit sagen, Unausgesprochenes mitteilen...

Im sicheren Schutz der Gruppe in Aufrichtigkeit und Selbsttreue in die eigene, echte Persönlichkeit hineinwachsen.

 

Zeit: Di 11 Uhr - Do 17 Uhr

Ort: Haus Regenbogen

Kosten: 685 € U+V+Raum+Holz (460 € eigenes Zelt), 690 € (570 €) Honorar

Special Guests für einen Teil des Unterrichtes: Claudia Dahm und Peter Krüger

 

Rituale im Jahreslauf mit Schwitzhütte

nächster Termin: Lichtmess 8. bis 10. Februar 2019

 

Die Schwitzhütte am Freitagabend hilft uns, den Alltag zu verlassen und wieder bei uns und in der jeweiligen Energie des Festes anzukommen. Am Samstag bereiten wir das Fest vor mit Schamanischer Trommelreise zum Sammeln von Informationen, wie unser Ritual gestaltet werden soll und allem, was dann getan werden muss. Abends und manchmal noch am Sonntagmorgen feiern wir das Fest der Jahreszeit.

 

Halloween - Dunkelheitsfest

                        In die Leere gehen (Nordwesten)

                        2.-4. November 2018 und

                        25.-27. Oktober 2019

Lichtmess - Fokus und Entspannung

                       Was will werden? (Nordosten)

                      8.-10. Februar 2019

Walpurgis - Sinnlichkeit und Selbstliebe

                       (Südosten)

                       10.-12. Mai 2019

Kräuterweih - Achtsamkeit

                           Der Tod als Freund (Südwesten)

                           16.-18. August 2019

 

Zeit: Fr ca. 16 Uhr (je nach Jahreszeit) bis So ca. 14 Uhr

Ort: Haus Regenbogen, Hilterscheid

Kosten: 150 € (115 € Zelt / Wohnmobil) für Unterkunft, Verpflegung und Holz

               25 € für Gruppenraumnutzung

               80 € - 160 € Honorar (nach Selbsteinschätzung)

Leitung: gemeinsam mit Ute Mollin-Hartmann

 

Kräutertage

 

Kräuter kennen, verstehen und lieben lernen. Wir tauchen ein in die Energie und Welt von vier bis fünf verschiedenen Pflanzen und erzählen uns im Kreis, was wir erlebt und erfahren haben. Mittags gibt es einen kleinen Imbiss und nachmittags kochen wir ein gemeinsames Essen aus Wildpflanzen.

 

jeweils einzelne Tage

Termine von April bis September, werden kurzfristig bekannt gegeben und auf Anfrage.

Zeit: 10-18 Uhr

Ort: Haus Regenbogen, Hilterscheid

Kosten: 40 € inklusive Essen

Schamanisches Wochenende für Mädchen

12. bis 14. Juli 2019

 

Gemeinsam mit anderen Kindern in die schamanische Welt eintauchen: in Reisen das eigene Krafttier finden, die Natur und Elemente erleben, Rituale kennenlernen und erfahren, Unterricht und Spielen in Haus, Wald und Garten.

Ein Elternteil oder andere Bezugsperson ist herzlich willkommen - die Erwachsenen dürfen, wenn von den Kindern gewünscht, begleitend teilnehmen und ansonsten gerne bei den praktischen Arbeiten mithelfen (Schwitzhütte auf- und abbauen, spülen) und sich im übrigen auf dem wunderbaren Gelände ausruhen und Kraft tanken.

 

Zeit: Beginn Freitag 18 Uhr, Ende Sonntag nach dem Mittagessen

Ort: Haus Regenbogen, Hilterscheid

Kosten: Kinder 80 € U+V plus 60 € Honorar, Begleitperson 80-140 € U+V

Leitung: gemeinsam mit Ute Mollin-Hartmann

Termine


 

Einzelstunden nach Absprache.

Yogatherapeutische Gruppenstunden bitte erfragen.

 

Seminare

 

Heilung des Inneren Kindes

19.-26. Februar 2019

Ort: Haus Regenbogen, Hilterscheid

 

Erwachsen Werden - Rekreation der Jugendzeit

8.-17. Oktober 2019

Ort: Haus Regenbogen, Hilterscheid

 

Rituale im Jahreslauf

2.-4.11.18 / 8.-10.2.19 / 10.-12.5.19 / 16.-18.8.19 / 25.-27.10.19

 

Schamanisches Wochenende für Mädchen

12.-14.7.2019

 

 

© Copyright. All Rights Reserved.